Design zum Wohlfühlen

Am 23. Oktober feiert das erste batteriebetriebene Elektroauto von Mazda Weltpremiere auf der Tokyo Motorshow. Markteinführung in Österreich ist in der zweiten Jahreshälfte 2020.

Das erste Mazda Elektroauto entspricht ganz der Kodo-Designphilosophie. Im Innenraum entsteht für die Passagiere ein Gefühl von Freiheit während die Anordnung der Mittelkonsole eine optische Verbindung zwischen den Vordersitzen schafft. Die Ausrichtung der Bedienelemente soll bei Fahrer und Passagieren ein Gefühl des komfortablen Umhülltseins erzeugen und ihnen damit im neuen Mazda Elektroauto den größtmöglichen Komfort bieten. Für zusätzliches Wohlfühl-Ambiente im Innenraum sorgt der Einsatz hochwertiger und nachhaltiger Materialien.

Weltpremiere feiert das erste Mazda Elektroauto auf der Tokyo Motorshow. In Österreich ist der Marktstart in der zweiten Jahreshälfte 2020. Nach der Weltpremiere in Tokyo können Kunden sich die ersten Modelle per Online-Reservierung auf www.mazda.at sichern.

Mehr dazu: https://youtu.be/NZk14alC2rw

Kontakt

Iris Schmid

Public Relations
+43 463 3888 226
+43 664 8109 434
iris.schmid@mazda.at

Katharina Šumnik

Public Relations & Social Media
+43 463 3888 352
sumnik@mazda.at